Perpetrador arrestado después del robo del restaurante

El | Imagen: inspección policial de Kirchheimbolanden
El | Imagen: inspección policial de Kirchheimbolanden

Merzig (ots) – Am Samstag, 25.07.2020, gegen 06:20 Uhr, teilte ein aufmerksamer Zeuge der Polizeiinspektion Merzig mit, dass ein ca. 60 Jahre alter Mann soeben ein Restaurant in der Trierer Straße in Merzig durch die offenstehende Eingangstür betreten habe. Wenig später habe die Person das Objekt verlassen und hierbei Gegenstände in seinen Händen getragen. Der Mann sei mit einem Kleinwagen von der Örtlichkeit geflüchtet. Wie der Zeuge der Polizei gegenüber weiter angab, habe er Videoaufnahmen von dem Vorfall gefertigt. Die Tatörtlichkeit wurde sofort von Beamten der PI Merzig aufgesucht, wo die Aufnahmen eingesehen und so wichtige Informationen zu dem beschriebenen Mann und dem Kleinwagen erlangt werden konnten. Des Weiteren informierte der Betreiber des Restaurants die Polizisten darüber, dass u.a. eine Geldbörse mit mehreren einhundert Euro aus dem Restaurant gestohlen wurde. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte der Kleinwagen in unmittelbarer Tatortnähe festgestellt und kontrolliert werden. Der Fahrer gestand gegenüber den Polizeibeamten auch sogleich die Tat. Die entwendete Geldbörse mit 570 Euro Bargeld konnte sichergestellt werden. Gegen den 60-jährigen Merziger wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Fuente: Leer aquí
Publicado por: Inspección policial Merzig

Información:
El texto es un comunicado de prensa de la autoridad policial responsable. El texto no fue editado ni modificado por nuestro equipo editorial.