Incendio en un apartamento en Moltkestrasse

El | Imagen: Dirección de Policía Kaiserslautern
El | Imagen: Dirección de Policía Kaiserslautern

Saarbrücken (ots) – Am Sonntag, den 13.09.20, wurde gegen 17 Uhr von einem Passanten über Notruf mitgeteilt, dass aus einem Mehrparteienhaus in der Moltkestraße dichter Rausch dringe. Bei Eintreffen der Berufsfeuerwehr und der Polizei hatten schon alle Hausbewohner selbstständig das Anwesen verlassen. Eine Wohnung stand in Vollbrand und war nach den Löscharbeiten unbewohnbar. Für die Zeit des Einsatzes musste die Moltkestraße für fast 1,5 Stunden voll gesperrt werden. Eine Brandursache konnte bislang noch nicht genannt werden. Die Ermittlungen dauern an. Die Berufsfeuerwehr war mit 9 Fahrzeugen im Einsatz.

Fuente: Leer aquí
Publicado por: Inspección policial de Saarbrücken-Burbach

Información:
El texto es un comunicado de prensa de la autoridad policial responsable. El texto no fue editado ni modificado por nuestro equipo editorial.